Hallo,

 

Die spannendste Zeit des E-Commerce Jahres steht vor der Tür und damit sind hohe Auftragsvolumen zu erwarten. Gute Nachrichten also! Das beudetet aber auch, dass die Logistik ziemlich stressig werden kann. Um in dieser arbeitsreichen Zeit alles unter Kontrolle zu behalten, empfehlen wir Dir, die Lieferungen zur Auffüllung Deines Lagerbestands früh genug zu veranlassen. Idealerweise ist da schon im Oktober, denn so kannst Du sicherzustellen, dass Dir genug Ware in Deinen Lagern zur Verfügung steht.


Bitte lies die nachstehenden Informationen sorgfältig durch, um mehr über die Leitlinien für die diesjährige Hochsaison zu erfahren.

 

LIEFERFRISTEN

Wir empfehlen Dir, rechtzeitig für Nachschub an Waren zu sorgen - am besten schon im Oktober. Der letzte Termin, an dem wir garantieren können, dass Deine Produkte vor dem Black Friday & Cyber Monday wieder auf Lager sind, ist jedoch der 15. November. Lieferungen, die nach dem 15. November im Lager eintreffen, werden zwar noch angenommen, aber der Erhalt dieses Bestandes hat keine Priorität. Bitte denke auch daran, die Öffnungszeiten der Lager zu überprüfen.



Stichtag für Warenlieferungen für die BFCM-Woche 2022 ist der 15. 11. 2022

Alle Lieferungen, die im November eintreffen werden, müssen bis zum 1. November angekündigt werden

Alle Lieferungen, die im Dezember eintreffen werden, müssen bis zum 1. Dezember angekündigt werden

Bitte vergewissern Sie sich, dass für jede angekündigte Lieferung eine Sendungsverfolgungsnummer oder ein Link auf dem byrd-Dashboard hinterlegt ist.

 


Lieferungen, die die Anforderungen unserer Anlieferungsstandards erfüllen und vor der Frist eintreffen, werden gemäß den SLAs für Anlieferungen bearbeitet.  Alle Lieferungen, die nach dem Stichtag oder nicht in Übereinstimmung mit unseren Lieferstandards eintreffen, haben ein hohes Risiko, nach der Black Friday Woche eingelagert zu werden und können nicht priorisiert werden.

 

VORÜBERGEHENDE PRIORISIERUNG VON AUSGEHENDEN SENDUNGEN


In den Kalenderwochen 46/47/48 (16.11. - 05.12.) und den Wochen 50/51/52 (17.12. - 31.12.) werden unsere Lager in der Hochsaison die Auslieferung Deiner Bestellungen priorisieren. Aus diesem Grund kann es sein, dass eingehende Lieferungen und Retouren nicht innerhalb unserer Standard-SLAs bearbeitet werden.

Nach diesen Wochen werden wir den Eingang von Lieferungen im Lager wieder aufnehmen und sie nach dem Ankunftsdatum priorisieren. 



Der Zeitplan für den Eingang von Lieferungen, die nach dem 15. November eintreffen, wird von byrd während der Hochsaison bekannt gegeben.


Bitte beachte, dass die Einhaltung unserer Lieferstandards von entscheidender Bedeutung ist, damit Deine Produkte ohne Verzögerung ankommen.



Allgemeine Informationen

 


Um Engpässe im Lager zu vermeiden, empfehlen wir Dir, uns die voraussichtlichen Sendungsmengen zu übermitteln, damit wir die Abwicklungskapazitäten im Voraus planen können. Die Weitergabe dieser Informationen an uns ist insbesondere dann zu empfehlen, wenn die für Lieferungen im 4. Quartal geplanten Bestandsmengen höher sind als im 3. Quartal. Wenn Du Fragen hast, wende Dich bitte an Deinen Kundensupport.